Velodrom Berlin

Das Velodrom in Berlin ist zweifellos eine beeindruckende Veranstaltungsstätte. Mit einer freitragenden Stahldachkonstruktion von 115 Metern Spannweite stellt es die größte ihrer Art in Europa dar. Die imposante Halle mit einem Gesamtdurchmesser von 142 Metern bietet Platz für bis zu 12.000 Besucher. Ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender ist zweifelsohne das renommierte Berliner Sechstagerennen, das auf der 250 Meter langen Radrennbahn aus sibirischer Fichte ausgetragen wird. Doch das Velodrom ist nicht nur Schauplatz für hochklassigen Radsport, sondern fungiert auch als Bühne für eine breite Palette von Events, darunter Corporate-Events, Fernsehshows und Auftritte internationaler Top-Acts wie AC/DC, Peter Gabriel, Rammstein oder Robbie Williams.

Angesichts dieser vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten sind die Anforderungen an die Beschallungslösung besonders anspruchsvoll. Die Herausforderung, inmitten eines Sechstagerennens mit tausenden von Trillerpfeifen und enthusiastischen Radsportfans eine klare Übertragung der Durchsagen zu gewährleisten, ist keineswegs trivial. Neben exzellenter Sprachverständlichkeit muss das Beschallungssystem auch bei Konzerten oder Fernsehshows höchsten Ansprüchen an die Klangqualität genügen.

Christoph Wöhler, Senior Consultant bei Kling & Freitag, erinnert sich: “Das Feintuning des Systems im Velodrom war eine äußerst anspruchsvolle Aufgabe. Der Raum hat ein gewisses akustisches Eigenleben, weshalb äußerst präzise abstrahlende Lautsprecher erforderlich sind. Dank SPECTRA können wir präzise steuern, wo Schallenergie ankommen soll und wo nicht, so dass der Raum möglichst wenig angeregt wird. Das Ergebnis nach dem Feintuning überzeugt in jeder Hinsicht. Die Sprachverständlichkeit ist exzellent, der Impuls klar und präzise – das System erfüllt höchste Ansprüche. Ich bin äußerst zufrieden und wünsche dem Velodrom-Team viel Freude mit unseren SPECTRA-Lautsprechern.”

STIMMEN

„Das Beschallungssystem mit den Kling & Freitag SPECTRA 212 Lautsprechern erfüllt im Velodrom seine Aufgaben hervorragend. Die Sprachverständlichkeit und die Klangqualität sind erstklassig. Im Alltag können wir uns auf die Beschallungskomponenten verlassen, ohne uns ständig damit auseinandersetzen zu müssen. Die Lösung von Kling & Freitag funktioniert reibungslos, sei es bei Radsportveranstaltungen, Corporate-Events oder Konzerten. Unsere Beschallung steht, und das kontinuierlich seit der ersten Minute.“

Tobias Wiggert
technischer Projektleiter bei Velomax GmbH